Vieh

Mini Gold Mini Schwein

Pin
Send
Share
Send
Send


Mini-Schwein ist eine Vielzahl von kleinen Schweinen, die für die Haushaltsführung gezüchtet werden. Diese Art stammt von den vietnamesischen Schweinen. Tiere sind zahm, sehr liebevoll, zu Hause werden sie wie Katzen oder Hunde gezüchtet. Damit das Tier aber keine Probleme bringt, muss man sich darum kümmern können.

Was ist ein Mini-Schwein?

Meerschweinchen Mini-Schweine haben viele Besonderheiten, die sie von anderen Arten unterscheiden.

  • Das Gewicht eines solchen kleinen Schweins kann 9 bis 120 kg betragen. Die Tiere, die ein Maximalgewicht von 30 kg erreichen, gehören zur Zwergunterart. Solche Individuen gebären oft als Raum. Ihr Charakter, ihre Gewohnheiten, sie sind Hunden sehr ähnlich.
  • Farbe kann sehr unterschiedlich sein. Gleichzeitig haben Hausschweine keine Borsten und verursachen daher keine Allergien.
  • Mumps grunzen, können schreien oder schnupfen sowie große Sorten. Dies kann beim Wohnen in einer Wohnung zu vielen Problemen führen.

    Schweine mit einem Maximalgewicht von 30 kg gehören zur Unterart der Zwerge

  • Dies sind bewegliche Tiere, da sie nicht für Fleisch oder Fett gemästet sind, sich durch ihren schlanken Körperbau auszeichnen und sehr gerne rennen und springen. An einem Ort lange nicht liegen.
  • Kleine Hausschweine lieben Sauberkeit. Sie vertragen keinen Schmutz, sie wählen einen bestimmten Platz für die Toilette.
  • Wie viele Minischweine leben, hängt von vielen Faktoren ab: Ernährung, Pflege, Rasse. Im Durchschnitt können sie jedoch 15 bis 20 Jahre alt werden.
Wichtig! Straßenschweine, die für Fleisch und Fett gezüchtet werden, fallen nur zum Schutz vor Hitze und Insekten in den Schlamm. Mini-Schweine, die zu Hause gezüchtet werden, werden nicht benötigt, daher interessieren sie sich nicht für den Schmutz auf der Straße.

In diesem Fall gibt es keinen Standard zur Bestimmung der Zugehörigkeit einer Art. Es gibt ungefähr 30 Rassen von Mini-Schweinen, und jede hat ihre eigenen Eigenschaften.

Rassen von Zwergschweinen

Lesen Sie auch diese Artikel.
  • Niederländische Rettichsorten
  • Hühnerkot als Dünger
  • Entenzucht-Inderläufer
  • Vietnamesisches Visrubry-Schwein

Kleine Hausschweine Mini-Schweine gehören verschiedenen Arten an, aber nur wenige Rassen gelten als die am häufigsten vorkommenden.

  1. Bergshtresser Kniret - Deutsche Zwergschweinerasse. Es wurde in der Mitte des XX Jahrhunderts zurückgezogen. Das Gewicht der Schweine beträgt 10-15 kg. Sowohl Frauen als auch Männer zeichnen sich durch ihren dicken Bauch aus. Farben sind unterschiedlich.
  2. Wiesenau meistens haben sie schwarze und weiße farben, können aber von fast jeder farbe sein. Das Gewicht von Frauen und Männern im Bereich von 20-25 kg. Dieses kleine Schwein hat ein längliches Ferkel. An der Basis des Pflasters gibt es keine Falten. Tiere sind schön und gutmütig.

    Mini-Schwein versucht ständig, auf das Bett zu klettern, und wenn dies fehlschlägt, besetzt es den Stuhl

  3. Mayalino - ist die italienische Rasse der kleinsten Schweine der Welt. Das Gewicht der Tiere reicht von 9-13 kg. Widerristhöhe beträgt ca. 35 cm. Schweine sind ungeeignet, es gibt keine Farben.
  4. Göttinger Minischwein anderer Penny. Es ist angehoben und auf der Rückseite ist eine charakteristische Auslenkung vorhanden. Gewicht bis zu 100 kg. Farbe überwiegend schwarz, es gibt jedoch fleckige Arten.
  5. Hausschwein mit Pfeife kann ein Gewicht von 100 kg erreichen. Am allermeisten ist diese Art in den USA beliebt. Tiere werden sowohl in Häusern als auch auf dem Gehöftgebiet gezüchtet.

Pflege für ein Mini-Schwein zu Hause

Mini-Schweine werden sowohl im Haus als auch im Hinterhof gehalten. Dies sind sehr niedliche, unprätentiöse Kreaturen, aber Sie müssen in der Lage sein, für sie zu sorgen.

  • Für das Tier im Haus ist ein separater Platz. Dies kann eine einfache Hundehütte sein. Auf der Straße steht für sie eine kleine Scheune. Der Stall sollte isoliert werden, da diese kleinen Hausschweine viel mehr Kälte vertragen als für Fleisch gezüchtete Tiere.
  • Sie müssen regelmäßig gebadet werden, weil das Mini-Schwein Wasserbehandlungen mag. Mach es 2 mal pro Woche. Einmal im Monat können Sie spezielle Reinigungsmittel verwenden. Für den Rest der Zeit wird dem Tier lediglich die Möglichkeit gegeben, sich im Wasser zu verschwenden.
Interessant! Die Rasse der Mayyalino-Schweine ist im Guinness-Buch der Rekorde als eine der kleinsten Schweine der Welt aufgeführt.

Die tierärztliche Untersuchung erfolgt etwa einmal jährlich.

  • Wie andere Schweine gräbt dieser gerne mit der Nase den Boden. Zu Hause machen sie dafür Plätze mit einem Berg von Lumpen, damit das Schwein in ihnen wie im Boden stöbern kann.
  • Potenziell gefährliche Gegenstände müssen vor diesen Schweinen versteckt werden. Sie sind sehr neugierig und könnten deshalb verletzt werden.
  • Schweine lieben es, mit Bällen wie Spielzeug zu spielen. Es ist also wichtig, dass sie im Haus sind, sonst wird das Haustier traurig sein.
  • Als Toilette können Sie ein Katzentablett in der gewünschten Größe kaufen. Sie können den Füllstoff jedoch nicht einfüllen, da das Hausschwein ihn im ganzen Haus verstreut.
  • Einmal in 6 Monaten wird ein Hufschnitt durchgeführt. Wenn Sie es nicht selbst tun können, müssen Sie das Tier zum Tierarzt bringen.
  • Die Untersuchung beim Tierarzt wird ca. 1 Mal pro Jahr durchgeführt. Es ist wichtig, alle Impfungen, Impfungen, Anthelminthikum zu geben, da das Tier anfällig für eine Vielzahl von Krankheiten ist.
  • Es wird empfohlen, ein Minischwein mindestens einmal täglich spazieren zu gehen. Schweine dieser Art lieben es, an der frischen Luft zu laufen. Und damit das Tier nicht davonläuft, wird es einfach angeleint.

Wie man ein Mini-Schwein füttert

Wir empfehlen, unsere anderen Artikel zu lesen.
  • Wie und was man Entenküken von Geburt an füttert
  • Wie man Kaninchen füttert
  • Johannisbeere Leningrad Riese
  • Jahrestag der Rebsorte Nowotscherkassk

Trotz der geringen Größe und des Haushaltsinhalts frisst das Mini-Schwein gerne gut. Und einige Rassen sehen das Maß nicht in der Nahrung. Wenn Sie sie also nicht auf bestimmte Portionen beschränken, leiden die Tiere unter Fettleibigkeit. Wie ernährt sich ein kleines Hausschwein?

Wichtig! Geben Sie keine hausgemachten Schweinegewürze, scharfe Gerichte, frittierte oder süße Speisen. Dies führt zu Problemen mit dem Magen-Darm-Trakt.

Trotz seiner geringen Größe und seines heimeligen Inhalts frisst das Minischwein gerne gut

  • Gemüse und Obst (gehackt) - 35% der Gesamtmasse des Futters.
  • Fisch ohne Steine ​​oder Diätfleisch - 20%.
  • Getreide Getreide - 20%.
  • Milchprodukte - 10%.
  • Gekeimte Körner - 5%.
  • Brot - 5%.
  • Gras - 3%.
  • Fischöl - 2%.

Sie geben den Schweinen ungefähr 2-3 Mal am Tag Futter zur gleichen Zeit. Schweine, die noch nicht erwachsen sind, sollten 4-5 mal am Tag essen. Es ist wichtig, dass der Zugang zum Tier sauberes Wasser war. Und wenn Sie möchten, können Sie dem Futter einige Vitaminpräparate hinzufügen. Aber wenn die Hausmumps nicht krank sind, ist das nicht nötig.

Zucht von Mini-Schweinen

Viele Züchter bekommen kleine Schweine zur Zucht. Der Fall ist rentabel, erfordert aber einen verantwortungsvollen Ansatz. Die Geschlechtsreife des Tieres tritt nach etwa 2 Jahren ein. Zur Paarung bleiben das Weibchen und das Männchen einen Tag im selben Raum. Es ist wünschenswert, dass der Ort beiden Personen vertraut war, aber hauptsächlich für die Frau. Wenn sie sich Sorgen macht, Angst vor einem neuen Ort hat, lässt sie sich einfach keinen Eber zulassen. Nach ca. 5 Tagen wird die Paarung aus Gründen der Zuverlässigkeit wiederholt.

Interessant! Mini-Schwein, wie der Hund gerne neben dem Besitzer schläft. Das Tier versucht ständig, auf das Bett zu klettern, und wenn es versagt, nimmt es den Stuhl ein.

Viele Züchter haben kleine Schweine zur Zucht.

Das Weibchen trägt ungefähr 115 Tage jung. Am Ende des Semesters müssen Sie alles vorbereiten, was Sie für die Geburt benötigen. Der Ort, an dem das Weibchen geboren wird, ist mit einem sauberen Tuch ausgekleidet. Es ist auch wichtig, Stroh hinzuzufügen, damit sich das Weibchen beruhigt, indem es es mit einem Penny gräbt. Es ist wichtig, dass Sie während der Geburt eine Schüssel mit Essen und frischem Wasser bereitstellen. Eine Heizung ist installiert (der Ort für die Lieferung sollte nahe an + 30 Grad in der Temperatur sein).

Sowohl ein Züchter als auch ein Tierarzt müssen bei der Geburt anwesend sein, da Unterstützung erforderlich sein kann. Es ist wünschenswert, die Nabelschnur bei Neugeborenen mit einer sterilen Schere abzuschneiden und mit Jod zu kauterisieren. Die Augen, Ohren und Nasen der Ferkel werden mit einem sauberen Tuch abgewischt. Das Weibchen kümmert sich normalerweise selbst um die Nachkommen, aber Sie müssen darauf achten, wie gut sich die Ferkel entwickeln, wie gut sie zunehmen und natürlich geplante Impfungen durchführen.

Besitzer Bewertungen auf Mini Pig

Bewertungen von Mini-Schweinen sind unterschiedlich. Solche Tiere werden erst seit kurzem massiv zu Hause gezüchtet, so dass es nicht verwunderlich ist, dass sie Schwierigkeiten verursachen können.

  • Vladislav Garmash: "Ein kleines Schwein wurde vor ein paar Jahren gekauft. Wir dachten, es wäre sehr interessant, eine neue Erfahrung nach einem Hund, aber es stellte sich heraus, dass es zu viel Ärger gab. Für den Anfang ist es sehr schwierig, ein Tablett zu finden, das in Größe passt, sogar Spielzeug." Kragen für einen Spaziergang. Aber außerdem ist unser Baby sehr wählerisch in Bezug auf Aufmerksamkeit. Wir müssen viel Zeit damit verbringen, oft zu baden, zu unterhalten, sonst schreit sie mit ihrer eigenen Stimme. Aber im Allgemeinen ist dies eine liebenswerte Kreatur. "
  • Dmitry Sonko: "Meine Tochter hat lange nach einem Schwein gefragt, und wir haben ihr ein Mini-Schwein gekauft. Das Schwierigste war, ein reinrassiges Schwein zu finden. Wir haben keine guten Zwinger, also haben wir Leute gesucht, um sie zu züchten. Das Tier ist interessant, gutmütig, aber anspruchsvoll! spielt gern, wenn es schmutzig im Tablett ist, kreischt, um entfernt zu werden, und geht nicht dorthin zurück, bis wir rauskommen. Ich bin froh, dass es keinen Geruch von ihnen als solchen gibt und sie keine Allergien auslösen. "

Valery Rybka: "Nachdem 2 Katzen und Hunde beschlossen hatten, mit neuen Tieren zu experimentieren, wurden Mini-Schweine im Ausland gekauft. Er ist bereits 3 Jahre alt und wiegt etwa 15 kg. Wir haben uns schnell an den neuen Mieter gewöhnt. Man muss auf ihn aufpassen, genau wie auf einen Hund - viel Aufmerksamkeit, Schwimmen, Spiele. Wichtig ist auch eine gute Ernährung. Schwein brutal, ist es notwendig, Lebensmittel in strengen Portionen zu begrenzen. "

Sehen Sie sich das Video an: Schweinerei! Meine Freundin hat mich durch ein Minischwein ersetzt. Hilf Mir! (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send