Gemüse

Karotte Nantes

Pin
Send
Share
Send
Send


Die Karotte von Nantes ist eine der beliebtesten Sorten für den Anbau an der Datscha. Es ist unprätentiös, hat einen hohen Ertrag und viele andere positive Eigenschaften. Über sie wird in diesem Artikel gesprochen. Das Folgende beschreibt die Merkmale der Art, ihre Eigenschaften, die Art der Kultivierung und Pflege.

Sortenbeschreibung

Die Möhrensorte Nantes wurde 1943 gezüchtet und für den Anbau in verschiedenen Territorialzonen empfohlen. Die Züchter versicherten, dass es unter allen klimatischen Bedingungen wachsen und eine stabile, große Ernte liefern kann, was sich übrigens als richtig herausstellte. Aber dazu weiter unten.

Die Wurzelernte hat eine typische leuchtend orange Farbe. Die Form ist zylindrisch, flach, am Ende stumpf. Die Möhrenlänge überschreitet in der Regel nicht 16 cm, das Durchschnittsgewicht variiert zwischen 100 und 150 g. Der Geschmack ist saftig, süßlich, auch wenn die Frucht größer geworden ist und nicht mittelgroß. Die Verwendung von Universal - Sie können frisch kochen oder essen.

Es ist wichtig anzumerken, dass es die folgenden Sorten von Nantes-Karotten gibt: "Nantes verbessert", "Nantes rot", "Nantes 4". Jede Art hat ihre eigenen Eigenschaften. Die erste Sorte hat frühere Reifeperioden, die zweite ist resistent gegen die Hauptkrankheiten der Karotten und die dritte ist die beliebteste und häufigste.

Was sind die Merkmale der Sorte?

Lesen Sie auch diese Artikel.
  • Wie man Truthähne pflegt
  • Spitzenbehandlung der Bienen im Frühjahr
  • Sorten von Zucchini für offenes Gelände
  • Stachelbeermarmelade

Merkmale Möhrensorte Nantes

Um die Merkmale einer Sorte vollständig zu beschreiben, müssen alle Merkmale, Vor- und Nachteile aufgeführt werden, mit denen Gärtner konfrontiert sind, wenn sie eine Kultur in ihrem Gebiet anbauen möchten.

  • Die Möhre von Nantes fordert nicht die Klimazone zum Wachsen, sondern den Boden. Große Erträge können nur bei leichtem Untergrund geben.
  • Reifezeit - 120 Tage. Wenn Sie im Mai Pflanzen anbauen, sammeln Sie diese im September und Oktober. Zum Zeitpunkt des Endes der Reifung (Ende von 4 Monaten) hört sein Wachstum auf. Aber selbst wenn die Möhren aus irgendeinem Grund nicht rechtzeitig gepflückt wurden, legte sie sich vor der Ernte ruhig in den Boden, ohne zu faulen und ohne den Geschmack zu verlieren.
  • Trotz der tatsächlichen Reifung der Wurzel für 120 Tage erreicht bereits bei der 50. Karotte puchkovy Reife. Es kann beginnen, sich zu verdünnen und die gesammelten Wurzeln in der Nahrung zu essen. In so einer jungen Karotte sind 20% Carotin enthalten!
  • Produktivität - 6,5 kg / m. sq. unabhängig davon, in welcher Klimazone die Ernte angebaut wird.

Wo wird der Anbau von Nantes-Karotten empfohlen?

Es ist möglich, eine Nantes-Möhrensorte mit Erfolg in südlichen und nördlichen Breiten sowie in zentralen Regionen anzubauen. In dieser Hinsicht ist es universell, was seine Relevanz in verschiedenen Regionen der Welt bestimmt.

Bodentypen

Was die Art des Bodens betrifft, sollte es ein leichter Boden sein. Schweres Land bringt keine große Ernte, da es nicht gedüngt wurde. Obwohl das tägliche Jäten und rechtzeitige Füttern natürlich ein positives Ergebnis liefern kann. Die Vorläufer einer Ernte können Hülsenfrüchte, Kartoffeln, Zwiebeln, Gurken oder Tomaten sein. Im Herbst lohnt es sich, Winterroggen an die Stelle zu säen, an der Karotten wachsen. Es wird die Erde veredeln, bröckeliger machen und für das Wachstum der Kultur akzeptabel sein.

Wie man Karotten anbaut?

Wir empfehlen, unsere anderen Artikel zu lesen.
  • Blühende Sträucher
  • Romanov Schafzucht
  • Süßkirschsorte Bryansk pink
  • Schaffleisch

Mindestens 2 Wochen vor der Aussaat müssen Sie den Boden vorbereiten - mit Humus düngen, graben und nivellieren. Es lohnt sich auch, Torf oder Sand in verschiedenen Bodentypen herzustellen, um den Boden brüchiger zu machen, da dies eine wichtige Voraussetzung für eine gute Ernte ist.

Die Aussaat von Nantes Karotten wird empfohlen, wenn die Bodentemperatur +20 Grad erreicht. Ab diesem Zeitpunkt können die Samen abrutschen und wachsen. Zur besseren und schnelleren Keimung können sie 2 Tage in Wasser und 15 Minuten in einer Lösung aus Kaliumpermanganat zur Desinfektion eingeweicht werden.

Betten tun in einem Abstand von 20-30 cm voneinander

Gartenbetten sind in einem Abstand von 20-30 cm voneinander gemacht. Saukultur ist keine dicke Schlange. Da die Samen klein sind, ist es schwierig, einen Abstand zu halten. Sie müssen nur darauf achten, dass sich an einer Stelle keine großen Samenansammlungen befinden, da sich die Wurzeln sonst im reifen Zustand gegenseitig stören. Tiefe Samen 1-2 cm, nicht mehr. Über ihnen mit einer dünnen Schicht fruchtbaren Bodens bestreuen und mit viel Wasser wässern.

Über dem Garten können Beete mit Agrofaser bedeckt werden, um die Pflanze warm zu halten. Es wird nur weißes Material ausgewählt! Agrofaser ist eine Wärme-, Licht- und Feuchtigkeitsquelle für die Kultur, da sie von der Pflanze bewässert wird, ohne das Material zu entfernen. Die ersten Triebe erscheinen in 10-14 Tagen.

Wie pflege ich Möhren?

Nach dem Auflaufen der Sämlinge beginnt die mühsame Pflege der Pflanze. Täglich werden Möhren gegossen, nach dem Gießen wird der Boden gelockert und Unkraut entfernt. Bei starken Trieben müssen die Betten ausdünnen. Dies geschieht sehr sorgfältig, um die benachbarten Wurzeln nicht zu beschädigen, da sonst die Ernte verdreht wird. Die tägliche Bewässerung wird auf 2-mal pro Woche reduziert, wenn die Pflanze die Strahlreife erreicht. Ein Teil der Pflege ist das Versprühen von Schädlingen und Krankheiten: Möhrenfliegen, Graufäule, Alternaria.

Fürsorge für Nantes Karotten

Nachdem die Nantes-Karotte kräftiger geworden ist, wird empfohlen, die Reihen zu mulchen. So bleiben Nährstoffe und Feuchtigkeit im Boden. Es wird nicht reißen, sondern weil die Wurzeln richtig glatt wachsen. Nach der Strahlreife der Karotten (50 Tage ab dem Tag der ersten Triebe) werden die Karotten so verdünnt, dass zwischen den einzelnen Wurzeln 6-10 cm freier Raum verbleibt.

Nach der letzten Ernte werden die Karotten gewaschen, getrocknet und zur Aufbewahrung in Plastik- oder Stoffbeuteln gefaltet, die in einem dunklen, kühlen Raum wie einem Keller oder einem Lagerraum aufbewahrt werden. Die Sorte Nantes zeichnet sich durch Haltbarkeit aus, sie kann bis zum Frühjahrsbeginn oder sogar bis Ende Mai dauern.

Sehen Sie sich das Video an: Samen von Streifen aus Karotten Nantes (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send