Gartenarbeit

Erdbeermulchen

Pin
Send
Share
Send
Send


Erdbeermulchen ist ein wichtiger Punkt in der Pflanzenpflege, aber nicht viele Gärtner wissen, dass es viele Arten von Mulch gibt. In dem Artikel werden die Mulchtypen und -methoden sowie ihre Vor- und Nachteile behandelt.

Warum Erdbeeren mulchen?

Nicht alle Gärtner wissen, dass durch das Mulchen die Pflanze weniger wachsen, sich entwickeln und auch weniger krank werden kann. Was sind die positiven Aspekte beim Mulchen?

Methode 1. Von Unkräutern kann auf die alte Art und Weise entsorgt werden. Aber es gibt effektivere Wege

  • Aufgrund einer dicken Schutzschicht verdunstet weniger Feuchtigkeit aus dem Boden, sodass Sie die Pflanze viel seltener gießen müssen.
  • Aufgrund der Tatsache, dass die Beeren keinen Bodenkontakt haben, ist die Pflanze weniger an Krankheiten wie Graufäule erkrankt.
  • Bleibt im Boden warm und die Wurzeln frieren im Winter weniger.
  • Kontakt mit dem Boden kann zu Fäulnis der Beeren oder deren Verschmutzung führen, wenn Erdbeermulcharbeiten durchgeführt werden - solche Probleme treten normalerweise nicht auf.
  • Unkräuter wachsen viel weniger, insbesondere wenn Agrofasern, Folien oder Stoffe als Bodenbelag verwendet werden.
  • Es ist zu bemerken, dass das Mulchen das Erntevolumen signifikant erhöht.

Was sind organische Mulchsorten?

Lesen Sie auch diese Artikel.
  • Wie wählt man eine Melone
  • Wann Knoblauch graben?
  • Tomate Polbig F1
  • Pferd Vladimirsky schwerer LKW

Organische Mulchsorten werden von Gärtnern viel besser wahrgenommen als anorganische und bringen große Vorteile. Tatsächlich ist dies jedes Material, das verrotten und den Boden und die Erdbeeren düngen kann. Sie umfassen also:

Methode 2. Mulchen Erdbeeren Bio-Mulch

  • jegliches Papiermaterial (Pappe, Zeitungen, Blätter);
  • Mist, Kompost, Torf;
  • Rinde, Hackschnitzel, Hackschnitzel;
  • Grüns, gemähtes Gras, Blätter, Nadeln, Stroh, Heu.

Die Vorteile von organischem Material:

  • Solches Material steht allen zur Verfügung und muss nicht immer gekauft werden.
  • bio ist ein ausgezeichneter dünger für den boden.

Bio-Mulch hat auch viele Nachteile:

  • Mist, Kompost riecht sehr schlecht;
  • Wenn Papier verwendet wird, ist es nur ohne Bilder, da Farbstoffe die Zusammensetzung des Bodens beeinträchtigen können.
  • Grüns und Heu können mit Samen sein, die anfangen, auf dem Nährboden zu keimen;
  • Wenn es sich um Sägemehl oder Holzspäne handelt, gelten sie in der Regel nicht für das Mulchen von Erdbeeren. Die Praxis hat gezeigt, dass dieses Material Stickstoff aus der Erde zieht. Obwohl viele Gärtner glauben, dass sich Sägemehl nur mit dem Boden vermischt, Stickstoff zieht und als Mulch verwendet wird, tritt dieser Effekt nicht auf.

Bevor frisches Gras als Bodendecker verwendet wird, sollte es getrocknet und der Mist aufgebraucht werden. Das ausgewählte Material müssen Sie nur um jeden Busch aufdrängen. Während des Vorgangs werden alle Zweige und Beeren bereits auf dem Mulch angehoben und abgesenkt.

Was sind die Vorteile von anorganischem Mulch und speziellen Unterständen?

Anorganischer Mulch und spezielle Unterstände sind ein einfaches Abdeckmaterial, in dem Löcher hergestellt und mit Büschen bepflanzt werden. Am verbreitetsten ist heute Agrofaser. Seine Besonderheit ist, dass es leicht zu verlegen und ebenso leicht zu entfernen ist. Es gibt dem Unkraut nicht die Möglichkeit, zu wachsen und die Pflege oder das Sammeln von Erdbeeren zu beeinträchtigen. Es hält Feuchtigkeit und Wärme im Boden. Im Allgemeinen ist diese Art von Mulch einfach zu bedienen und sehr beliebt.

Methode 3. Erdbeeren mit einem speziellen Film mulchen

Neben Agrofasern sollte dies Folgendes umfassen:

  • gummiertes Gewebe;
  • Ruberoid;
  • Kies, Steine, Schotter;
  • alle natürlichen Stoffe, Sackleinen, Faservliese;
  • Ein Film, der speziell zum Mulchen von Erdbeeren und anderen Pflanzen entwickelt wurde.

Unter den Nachteilen der Verwendung von anorganischem Material können die folgenden Punkte erwähnt werden:

  1. In einigen Fällen kann Abdeckmaterial die Insektenbestäubung von Erdbeeren beeinträchtigen. Daher kann es im Frühjahr entfernt und näher am Sommer wieder verlegt werden.
  2. Nicht jedes Material kann lange im Garten dienen. So kann eine Spezialfolie im Laufe eines Sommers unter dem Einfluss von UV-Strahlen zerbröckeln, Sackleinen bei hoher Luftfeuchtigkeit verfaulen, Kies, Schotter und Steine ​​sind recht mühsam zu reinigen - dies bereitet große Schwierigkeiten.

Das Mulchen von Erdbeeren mit anorganischem Material ist ein einfacher Vorgang. Bei Agrofasern lohnt es sich, die Büsche auf die bereits verlegte Leinwand zu pflanzen und Löcher unter die Büsche zu bohren. Gleiches gilt für das foliengummierte Gewebe. Dacheindeckungsmaterial, Faservlies, Sackleinen breitet sich zwischen den Reihen aus. Sie müssen den gesamten freien Raum mit Honigbüschen "hämmern". Kies und Schutt werden wie organischer Mulch unter die Büsche geschüttet, so dass alle Blätter und Beeren darauf und nicht darunter oder auf dem Boden liegen.

Hat dekorativer Mulch Vorteile?

Wir empfehlen, unsere anderen Artikel zu lesen.
  • Kuibyshev Schafrasse
  • Schnittlauch
  • Stachelbeermarmelade
  • Eckiger Honig und seine Eigenschaften

Im Gegensatz zu den oben genannten Arten von Mulch sieht dekorativ natürlicher aus und passt in jede Landschaft. Daher wird die Verwendung unter Erdbeeren empfohlen, unabhängig von Standort und Art des Grundstücks. Die Verwendung von dekorativem Mulch entspricht genau der von Bio.

Methode 4. Dekorative Mulcherdbeeren

Die Vorteile dieses Materials sind vielfältig:

  • natürliche Dekoration von jedem Bereich;
  • Speicherung von bis zu 85% Feuchtigkeit im Boden;
  • Bodenschutz gegen Erosion;
  • Abnahme der Sommertemperatur der Erde um etwa 8 Grad, und im Winter auf dem Niveau von 5-6 Grad.

Von den Nachteilen des dekorativen Mulchens von Erdbeeren kann man nur den Preis wählen. Für viele ist es zu teuer, obwohl erfahrene Gärtner behaupten, dass sich das Material mit einer reichen Erdbeerernte bezahlt macht.

Sehen Sie sich das Video an: Schnecken schleimen aus auf Einstreu Miscanthus Häcksel Elefantengras Chinaschilf (August 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send